BER DIE AUTORIN

Helene Seidler, Deutsche und Israelin, wurde 1948 in Deutschland
geboren.

Sie wuchs in einem kleinen Dorf in Schleswig-Holstein auf. An der Universitt Hamburg studierte sie Pdagogik und Neuere Deutsche Literaturwissenschaft.

Sie hat zwei Tchter. Sophie, die ltere, beendete soeben ihren Militrdienst in Israel, Scharon, die jngere, ist zur Zeit Schlerin am Hebrischen Gymnasium

Helene Seidler lebt seit mehr als zwanzig Jahren in Jerusalem, wo sie als bersetzerin hebrischer Literatur ins Deutsche ttig ist, unter anderem fr die bekannten israelischen Autorinnen Batya Gur, Rivka Keren, Dorit Rabinyan und die palstinensische Schriftstellerin und Malerin Aida Nasrallah.

 

BER DAS BUCH

Die Wellen des Meeres vor Klaras Tr bergen in sich die gewaltige Kraft der Vernderung. Sie packen uns, reien mit, nehmen uns auf in ihren Spannungsbogen zwischen der groen, todbringenden Nordsee im Krieg und Nachkriegsdeutschland der Bundesrepublik bis hin zum heien, heilenden Salzmeer Israels, in die Gegenwart.

Ich erkannte die magische Kraft meiner Muttersprache, sie muss ein Teil des Gttlichen in uns sein. Jahrzehntelang nicht benutzte Wendungen leuchteten aus dem Gewebe der Mglichkeiten auf und boten sich mir inmitten eines Schwalls von Erinnerungen dar., sagt Klara. Diese Kraft spiegelt das Erstlingswerk der Romanautorin wider.

Frappierend offen, dramatisch, teilweise pointiert witzig, psychologisch und zugleich dokumentarisch sind die Schilderungen. Sie lassen vor uns Erinnerungen an eine schicksalhafte Kindheit und Jugend, die Suche nach Identitt jenseits der geographischen Heimat und subjektiv empfundene Erlsung entstehen.

Die aus der Tiefe aufsteigenden Wogen inneren Erflltseins von Klara bereichern uns alle mit der Ahnung, dass wir trotz der unfreiwilligen Anerkennung politischer Absurditten von einem metaphysischen Meer gerettet und unsichtbar getragen werden.

Die Romanautorin trifft mit ihrem Werk den Nerv der Zeit:
Klaras Erinnerungskoffer ist gefllt mit Bruchstcken kollektiver Befindlichkeiten und deren individueller berwindung, bis hin zur Vershnung.
- Eine Aufforderung an uns alle.

Marie-Louise Jung

 

 "Das Meer vor meiner Tr" von Helene Seidler, die in Jerusalem lebt.

Das Buch ist als Hardcover mit Schutzumschlag, fadengeftet, 172 Seiten erschienen und kostet Euro 19,80 ISBN 978-3-86577-105-6

Hier Bestellen !

 

 

Helene Seidler:

DAS MEER VOR MEINER TR
 

 

Das
Meer
vor
meiner
Tr

Bestellen

 

hier bestellen